Neugewinnung von Fördermitgliedern

Ist bei Ihnen ein Mitgliederschwund zu erkennen?
Ein häufiger Austrittsgrund ist die hohe Quote an sehr alten und sozial schwachen Menschen, welche eine Organisation entweder nur kurzzeitig fördern können oder aus Altersgründen ausscheiden. Unser Team findet jederzeit den richtigen Weg und das richtige Gespräch zu Ihrem neuen potenziellen Mitglied. Mit uns erhalten Sie eine garantiert nachhaltige Steigerung Ihres Mitgliedervolumens.

Die Erfolgsmethoden unserer Neumitgliedergewinnung

→ telefonische Neumitgliederwerbung
(z. B. bei bestehenden Adressen des Verbandes, wie z. B. Kursteilnehmern, Blut-, Geld- oder Sachspendern; überdurchschnittliche positive Ergebnisse möglich)
ALTERNATIV: Neumitglieder-Gewinnung bei Unternehmen und Gewerbetreibenden
→ Großspender-Gewinnung

Reaktivierung von Fördermitgliedern

Wir treten mit Ihren ehemaligen Mitgliedern in Kontakt, analysieren den genauen Grund der Kündigung und finden die passenden und überzeugenden Punkte, um einige wieder von Ihrer Organisation zu begeistern.
Durch unsere Kompetenz und Erfahrung lässt sich ein respektabler Anteil der ausgetretenen Mitglieder nochmal von einer Fördermitgliedschaft überzeugen.

Beitragsanpassung bei Fördermitgliedern

Viele Ihrer treuen Mitglieder sind oft schon Jahrzehnte als Förderer dabei, was eindeutig für Ihre Leistungen und Ihren guten Ruf spricht.
Durchschnittlich stimmen ca. 60 Prozent der Mitglieder einer Beitragsanpassung zu.
Zudem kommt es immer häufiger über Jahre hinweg vor, dass Ihre Mitglieder den Wohnort wechseln, die Telefonnummer ändern oder gar den Namen (z.B. durch Heirat).
Wir recherchieren für Sie die fehlenden (Namensvervollständigung, Geburtsdatum etc.) oder geänderten Angaben und versuchen darüber hinaus, den möglicherweise nicht mehr zeitgemäßen Förderbeitrag dem heutigen Durchschnitt anzupassen.

← zurück zur Übersicht